Diese Website nutzt ausschließlich essentielle Cookies. Diese sind für den Betrieb zwingend erforderlich. OK
Versorgungsnetz Gesundheit e.V.

Initiatoren der Notfallmappe

Bei einem Austausch zwischen dem Versorgungsnetz Gesundheit e.V., Rettungsdiensten und dem ltd. Notarzt der Stadt Oldenburg entstand die Idee, medizinische Unterlagen für eventuelle Notfallsituationen zusammenzufassen.

Im Jahr 2009 kam dann die erste Auflage der Notfallmappe heraus: ganz vorsichtig mit einer Auflage von 1.000 Exemplaren. Die einzelnen kopierten Seiten wurden noch per Hand in Klarsichthüllen eingelegt. Anfang 2010 folgte die zweite Auflage mit 3.000 Mappen und Ende 2011 die dritte Auflage mit 5.000 Exemplaren. Seit 2011 kooperiert das Versorgungsnetz mit dem regionalen Isensee-Verlag. In dieser Verbindung kam 2019 die sechste Auflage heraus. Zuvor waren bereits über 20.000 Mappen verkauft worden. Die Inhalte werden weiterhin ausschließlich vom Versorgungsnetz Gesundheit verantwortet.

 

Einige der Mitglieder des Versorgungsnetzes Gesundheit haben mit einer Spende die Weiterentwicklung und Gestaltung der Notfallmappe unterstützt: die Logos finden Sie im unteren Teil dieser Seite.

Notfallmappe kaufen

Shop Bild

Sie können die Mappe + Online kaufen oder über folgende lokale + Adressen beziehen